Kugelschreiber mit Gravur

Kugelschreiber mit Gravur hinterlassen einen bleibenden Eindruck

In der heutigen Zeit ist es besonders wichtig, als Unternehmen im Kopf der Menschen zu bleiben. Am besten, indem man sich immer wieder bemerkbar macht. Allerdings hat kaum eine Unternehmerin oder ein Unternehmer die Zeit, Kunden, Patienten, Klienten oder Interessenten täglich anzurufen, stündlich eine Mail zu senden oder “mal eben” in kurzen Zeitabständen persönlich vorbeizufahren, um “Hallo” zu sagen. Wie also ruft man sich effizient ins Gedächtnis?

Unser Tipp: Werden Werbeartikel richtig eingesetzt, übernehmen sie clever den Job der regelmäßigen Erinnerung an Ihre Serviceleistung. Seit Jahrzehnten gut bewährte Varianten sind unter anderem Kugelschreiber mit Gravur. Denn bedruckte oder unbedruckte Stifte finden immer einen Platz im Alltag. Natürlich stechen Werbekugelschreiber mit Gravur zwischen neutralen Schreibern natürlich sofort heraus. Gründe dafür sind hochwertige Materialien, edle Farbgebungen und optimal integrierte Prägungen. Das harmonische Zusammenspiel im Design machen Aluminium-, Edelstahl- und Metallkugelschreiber zu einer kleinen Besonderheit.

Logo auf den Kugelschreiber gravieren lassen und Kunden nicht mehr aus dem Kopf gehen

Das Logo oder der Name Ihres Unternehmens steigert die Qualität des Stifts aus Metall. Kurz: Ihr Label auf einen Werbekugelschreiber gravieren zu lassen, zeigt Ihren Kunden, wie viel sie Ihnen wert sind und rufen Ihr Unternehmen auf edle Weise immer wieder in die Erinnerung zurück. 

Ein klassischer Stift findet auch im Zeitalter der digitalen Kommunikation und Online- Vertragsabschlüsse immer noch sehr viel Verwendung. Notizen sind viel schneller auf dem Papier und Unterschriften auf Dokumenten machen Vereinbarungen oft erst rechtsgültig. Denn nicht jeder Vertrag lässt sich per Knopfdruck im Internet abschließen. Dazu zählen:

  • Arbeitsverträge
  • Legitimierungen bei Kontoeröffnungen
  • Autokauf Vertrag
  • Anträge bei Ämtern
  • Ausweise
  • Vollmachten

Auf originelle Art Wertschätzung zeigen

Am häufigsten werden Verbraucher mit Kugelschreibern aus Kunststoff umworben, woran sich die Empfänger schnell gewöhnen. 

Wegen der wesentlich höheren Qualität erhalten Metallkugelschreiber, die Sie mit Ihrem Logo und dem Namen Ihrer Firma gravieren lassen haben, meistens automatisch einen Ehrenplatz und werden öfter verwendet. Somit werden die Chancen erhöht, neue Interessenten zu generieren. Daraus wiederum können neue Kunden und Partner gewonnen werden.

Natürlich werden die wertvollen Stücke nicht einfach so an irgendjemanden verschenkt. Für wen sind gravierte Kugelschreiber als Werbegeschenk geeignet? Der auserwählte Kreis ist groß:

  • gute Kunden, die Ihnen z. B. schon lange die Treue halten und/oder viel investieren
  • Zuverlässige Partner, denen Sie eine erfolgreiche Zusammenarbeit zu verdanken haben
  • Fleißige Seminarteilnehmer, die Ihnen bis zum Ende aufmerksam zugehört haben
  • wichtige Interessenten, die Ihr Unternehmen gern weiterempfehlen
  • loyale Mitarbeiter, auf die Sie immer bauen können
  • gute Kollegen, die Sie beruflich unterstützen

Werbekugelschreiber mit Gravur setzen einen klaren Punkt

In der Kategorie Schreibwaren gibt es nur wenig hochwertige Utensilien, bei denen man von exklusivem Wert sprechen kann. Machen Sie einen Vergleich und halten Sie zwei Kugelschreiber nebeneinander: einen aus Metall und einen aus Kunststoff. Die Unterschiede in der Qualität werden Sie schnell herausfinden. Stellen Sie sich nun noch den Metall Kugelschreiber mit Gravur vor. Bestimmt können Sie sich bereits jetzt denken, dass sie dem Metallstift somit “die Krone aufsetzt”. Das beeindruckt vor allen Dingen Kunden, die an Kugelschreibern aus Kunststoff gewohnt sind.

Metallkugelschreiber mit Logo ziehen interessierte Blicke auf sich

“Zusammenkommen ist ein Beginn, zusammenbleiben ist ein Fortschritt, zusammenarbeiten ist ein Erfolg.” sagte Henry Ford einmal. Und eine gute Zusammenarbeit besteht bekanntlich darin, zu geben und zu nehmen. 

Im Jahr 2014 ergab eine Statistik, dass jeder in Deutschland lebende Bürger rund 6,2 Kugelschreiber pro Jahr geschenkt bekommt. Die Anzahl der Metallkugelschreiber mit Logo sind dabei eher in der Unterzahl. Die Hintergründe sind die schnelle Herstellung und die daraus resultierenden günstigeren Materialkosten. Qualität wird bei Kunden und Geschäftspartnern unterschiedlich gesehen. Hochwertige Werbegeschenke lassen den Eindruck von Unternehmen aber immer eine Stufe höher steigen. Nicht nur die Qualität bei gravierten Kugelschreibern aus Metall wird zum Hingucker. Auch das Unternehmen selbst wird mit einem höheren Ansehen betrachten.

Kaum etwas ist heutzutage förderlicher für die Wirtschaft, als den hohen Anspruch an Qualität eines Kunden zu erfüllen. “Sehen und gesehen werden” war schon immer eine Devise, die sich erfolgreich bewährt hat. Der Metall-Kugelschreiber mit Gravur fördert die Aussage:

  1. durch das eher selten verwendete Material bei Kugelschreibern
  2. durch eine hochwertige Optik
  3. durch das Gravieren lassen Ihres Brandings (Logo)
  4. durch die auffälligen Details eindeutiger Wiedererkennungswert bei (potenziellen) Kunden

Minen, die Geschichte schreiben

Die Geschichte von Schreibgeräten hat einen frühen Ursprung. Die ersten Geräte beinhalteten allerdings zunächst keine eigene Tinte und waren noch recht simpel. Als die Tinte entwickelt wurde, brauchte es eine ruhige, geschulte Hand und viel Übung, um klecksfrei schreiben zu können. Erst im 20. Jahrhundert gelang es zwei kroatischen Brüdern nach etwa achtzehn Jahren Entwicklung, den Vorläufer des heutigen Kugelschreibers auf den Markt zu bringen.

Das Patent wurde später von Henry George Martin, einem britischen Geschäftsmann, übernommen. Er entwickelte das Konzept weiter und schaffte es schließlich, das Interesse an dem uns heute bekannten Kugelschreiber zu wecken. 30.000 Exemplare wurden bereits im ersten Jahr der Royal Air Force überlassen. Anschließend fanden sich mehrere “Trittbrettfahrer”, die das Schreibuntensil billiger und infolgedessen in wesentlich höherer Auflage produzierten. So kam der “Kuli” weltweit in Umlauf und machte ihn bis heute nicht mehr wegdenkbar.

Qualität gravieren lassen und das Unternehmen optimal präsentieren

Um Ihre Kugelschreiber mit Gravur edel hervorzuheben, folgen Sie einfach den Bestellschritten. Beachten Sie dabei, dass sich unsere exklusiven Angebote ausschließlich an gewerbetreibende und Händler richtet. Wählen Sie:

  • die Farbe (nach Verfügbarkeit)
  • Menge der benötigten Stifte
  • die Anzahl der Farben
  • gewünschte Lieferzeit

Teilen Sie uns noch Ihre Anschrift, die Telefonnummer und E-Mail Adresse mit. Gern können Sie sich vorab Ihren Kugelschreiber mit Gravur als Muster anfordern. Wir freuen uns auf Ihren Auftrag.